FELFEL ÜBERNIMMT SNÄX

Zürich, 2. Dezember 2022 – Per 12. Dezember übernimmt FELFEL den direkten Mitbewerber Snäx. Das 2019 gegründete Startup wird organisatorisch in die FELFEL AG integriert. Mit der Übernahme stärkt FELFEL ihre Position als Marktführerin im Bereich der Mitarbeiterverpflegung und treibt das rasante Wachstum weiter voran.

 

Snäx hat sich seit Gründung vor drei Jahren erfolgreich am Markt etabliert und in der Deutschschweiz einen grossen Kundenstamm aufgebaut. Das Startup wurde 2019 von Sparrow Ventures gegründet. Lida Ahmadi, CEO und Co-Founderin von Snäx zeigt sich erfreut und meint: «Wir sind sehr zufrieden, dass der Exit von Snäx erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Wir sind überzeugt, mit FELFEL die ideale Käuferin gefunden zu haben, weil wir nicht nur dieselbe Vision teilen, sondern auch Vertrauen in das Team von FELFEL haben, dass es die Interessen unserer Mitarbeiter und Kunden am besten vertreten wird.»

 

FELFEL wurde 2014 gegründet, betreut 800 Kunden schweizweit und beschäftigt mittlerweile 120 Mitarbeitende – einen grossen Teil davon in der kulinarischen Entwicklung, Technologie und Datenanalyse. Nebst dem Fokus auf frische Mahlzeiten am Arbeitsplatz führt FELFEL mit Gavetti auch eine eigene, auf Büros zugeschnittene Kaffeemarke.

 

«Um trotz der komplexen Marktbedingungen den hohen Qualitätsanforderungen gerecht werden zu können, ist das Erreichen einer kritischen Grösse unabdingbar», erklärt Anna Grassler Co-CEO von FELFEL. «Wir verfolgen die Entwicklungen von Snäx seit der Gründung und sind überzeugt, dass das junge Unternehmen nicht nur eine ideale Ergänzung für uns darstellt, sondern sich auch nahtlos in FELFEL integrieren lässt. Wir freuen uns auf diese Herausforderung und darauf, neue Kund:innen und Team-Mitglieder in unserer Familie willkommen zu heissen.»

 


Mehr über FELFEL

FELFEL revolutioniert, wie die Schweiz am Arbeitsplatz isst. Getrieben von der Vision, die Schweizer Arbeitgeber:innen dank einem tollen kulinarischen Angebot zu den besten zu machen, versorgt das Familienunternehmen heute über 800 Unternehmen in der ganzen Schweiz und Liechtenstein mit ihren intelligenten FELFEL-Kühlschränken. 2021 lancierte das Unternehmen zudem die eigene Kaffeemarke Gavetti by FELFEL. Mit mittlerweile über 120 Mitarbeitenden an den Standorten Zürich und Lausanne ermöglicht FELFEL über 100’000 Arbeitnehmenden den Genuss von leckeren und abwechslungsreichen Mahlzeiten und Snacks, die in Kooperation mit kleinen Familienbetrieben hergestellt werden. Das innovative Unternehmenskonzept ist mit diversen Preisen ausgezeichnet worden, darunter dem Swiss Economic Forum Award (2016) sowie dem EY Entrepreneur of the Year Award (2018).


Weitere Auskünfte

FELFEL AG
Jonathan Lewin
pr@felfel.ch
+41 79 547 50 83

Oppenheim & Partner (Pressestelle FELFEL)
Cyril Schaub
cs@oppenheim-partner.ch+41 44 515 65 00

Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies. Sie sind FELFELicious und verbessern Ihr Erlebnis.