8 Tipps für fokussiertes Arbeiten

Stay focused: 9 Tipps für konzentriertes Arbeiten

29th Apr, 2019

Mehr Konzentration bei der Arbeit: Hier noch kurz eine E-Mail schnell schreiben, da steht noch ein Meeting an und die Arbeitskollegin wartet auch noch auf Deine Rückmeldung. Alles kommt zusammen und man weiss nicht, wo einem der Kopf steht. Damit Dir das nicht passiert, haben wir 8 Tipps zusammengetragen, wie Du Dich bei der Arbeit besser konzentrieren kannst.

1. Macht Pausen

Regelmässige Pausen sind wichtig. Wer bei der Arbeit Pausen einlegt, arbeitet konzentrierter und produktiver. Legt man keine Pausen ein, können eher Fehler passieren und man ist einem höheren Stresspegel ausgesetzt. Deshalb ist es wichtig, dass man auch in hektischen Zeiten Pausen einlegt. Kurz aufstehen, die Beine vertreten und dann wieder voller Energie und Fokus weiterarbeiten.

2. Essen, aber richtig

Eine ausgewogene Ernährung und ausreichende Flüssigkeitszufuhr sind für unsere Gehirnleistungen essenziell. Wir können uns viel besser konzentrieren, wenn wir die richtigen Nahrungsmittel zu uns nehmen. Unser Gehirn benötigt Energie in Form von Zucker beziehungsweise Glukose. Aber Achtung! Zu viel Zucker lässt unseren Insulinspiegel nur kurzfristig ansteigen und liefert somit keine nachhaltige Energie. Um dies zu vermeiden haben wir hier eine Auswahl von den Top FELFEL Produkten, die Dein fokussiertes Arbeiten verbessern und Deine Konzentration stärken.

Salmon-Avocado Poke Bowl
Diese Poke Bowl steckt voll Powerfood und gesunder Fette.

Açaí Bowl
Als Snack oder Frühstück gibt Dir diese Açaí Bowl Energie für den ganzen Tag.

Süsskartoffeln mit Hüttenkäse
Magnesium, Eisen und Zink, Kalium alles verpackt in der Süsskartoffel.

Auch ganz wichtig: Vergiss nicht regelmässig zu trinken. Bei der Arbeit kann es durchaus vorkommen, dass man vor lauter Stress das Trinken vergisst. Doch soweit lassen wir es nicht kommen. Bei der Flüssigkeitszufuhr ist Wasser grundsätzlich die beste Wahl. Doch manchmal braucht man einfach etwas anderes, um wieder in Schwung zu kommen. Auch Getränke wie Ingwerwasser oder Kokosnusswasser helfen Dir, Dein Fokus wieder zu gewinnen und schmecken zusätzlich noch erfrischend.

Kokosnusswasser
100% Thai-Kokosnusswasser, vollgepackt mit nützlichen Antioxidantien.

Ingwer Wasser
Erfrischendes Ingwer Wasser mit einem Schuss Limette.

Ginger Shot
Dieser power Shot enthält frischen Bio Ingwer und sorgt für einen Energie-Boost.

3. Keine Ablenkungen

Besonders wenn man in einem Grossraumbüro arbeitet ist es schwierig Unterbrechungen zu vermeiden. Glücklicherweise gibt es gängige Methoden, um die Ablenkungen so klein wie möglich zu halten. Wie zum Beispiel die Pomodoro-Technik. Die Pomodoro-Technik erlaubt einem die Zeit optimal zu managen und zeitfressende Ablenkungen zu minimieren. Dabei ist es wichtig, dass ihr nicht gestört werdet. Macht deshalb mit Euren Teamkollegen ein Zeichen aus, um zu signalisieren, dass ihr gerade «Pomodoro-Zeit» habt.

Los geht’s:

Dann heisst es den Wecker auf 25 Minuten stellen. In diesen 25 Minuten kannst Du ohne Ablenkung arbeiten. Anschliessend gibt es fünf Minuten Pause. Dann wieder 25 Minuten Arbeiten und fünf Minuten Pause. Nach der vierten Pomodoro-Einheit wird eine grössere Pause von 30 Minuten eingelegt.

Mit dieser Methode des Zeitmanagements erledigt man seine Arbeit konzentriert und fokussiert.

 

4. Bewusste Fokus-Zeit

Die soeben gehörte Pomodoro-Technik ist auch ein Instrument, um sich bewusst von Ablenkungen zu befreien. Eine andere, aber nicht minder effektive Methode ist die Fokus-Zeit. Wir hier bei FELFEL schaffen bewusste Fokus-Zeiten in unserem Alltag. Das bedeutet, dass am Morgen keine Meetings aufgesetzt werden und dass man die Arbeitskollegen am Morgen nicht stört. Fragen können via Slack gestellt werden oder man wartet bis nach dem Mittagessen damit. So kann am Morgen effizient gearbeitet werden und am Nachmittag bleibt Zeit für Meetings und Besprechungen.

5. Kein Multitasking

Oft versuchen wir alle Aufgaben gleichzeitig zu erledigen, in der Hoffnung dadurch Zeit zu sparen und effizient zu arbeiten. Doch Multitasking macht nicht effizienter, produktiver oder leistungsfähiger. Es führt nur dazu, dass Arbeiten unkonzentriert erledigt werden oder Aufgaben ganz vergessen gehen. Deshalb immer schön eins nach dem anderen erledigen.

6. Seid ausgeschlafen

Das klingt jetzt etwas banal und ja, es ist sicherlich nicht immer leicht umzusetzen. Doch wer müde zur Arbeit kommt, kann nicht produktiv arbeiten. Deshalb lohnt es sich rechtzeitig ins Bett zu gehen, damit man genügend Schlaf bekommt. Der ausgeruhte Geist hilft Dir Deine Arbeit besser und fokussiert zu erledigen.

7. Listen machen

Die Arbeit stapelt sich oft und man hat viele offene Aufgaben, die zu erledigen sind. Dabei den Überblick zu halten ist nicht einfach. To-do-Listen eignen sich in solchen Fällen besonders gut, um Aufgaben zu priorisieren und zu organisieren. So geht garantiert nichts vergessen und man kann sich dann jeweils auf eine Aufgabe konzentrieren. FELFEL Tipp: Das Unangenehme zuerst erledigen, dann ist das vom Tisch. Und lass uns ehrlich sein, es gibt fast kein besseres Gefühl, als Dinge von der to-do-Liste streichen.

8. E-Mails und co.

Wir erhalten den ganzen Tag über Nachrichten. Sei das über Messaging-Dienste wie Slack und Skype for Business, E-Mails oder Telefonate. Jedes aufpoppen einer Benachrichtigung stört unsere Konzentration. Daher unser Tipp, einfach die Benachrichtigungen zwischenzeitlich ausschalten und ein Zeitfenster für die Beantwortung der offenen Nachrichten schaffen.

9. Handy weglegen

Das Handy der kleine Störenfried. Alle 18 Minuten nutzen wir im Durchschnitt das Smartphone, 88-mal pro Tag. Das Symbol von ungelesenen Nachrichten macht uns wahnsinnig und man kann sich der Arbeit erst wieder beruhigt widmen, wenn man kurz einen Blick darauf geworfen hat. Deshalb auch hier lieber richtige Pausen schaffen, da das Handy aktiv nutzen und so die Handy-Unterbrechungen minimieren.

Du willst nicht nur konzentriert, sondern auch produktiv und möglichst effizient arbeiten? Dann lade gleich hier unser Ebook herunter und erfahre, wie die Ernährung nicht nur Deine Effizienz, sondern auch Deine Produktivität steigert.

EBOOK HERUNTERLADEN

Written By:

No description. Please update your profile.

Read More Posts by


Ein leckerer Lunch gratis bei Dir im Büro?
Aber gerne.

Wir besuchen Dich an Deinem Arbeitsort und servieren Dir und Deinem Team einen leckeren Lunch. Lade dazu Dein HR und Euren härtesten Food-Kritiker ein.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.