Die richtige Lebensmittel am Arbeitsplatz machen Mitarbeiter glücklicher

Gesunde Lebensmittel machen auch vor dem Arbeitsplatz keinen Halt mehr!

 

Gesunde Verpflegungsmöglichkeiten anzubieten, hilft dem Management Mitarbeitende glücklicher, zufriedener und schlussendlich produktiver zu machen.

 

Studien zeigen, dass eine gesunder Ernährung signifikant zur Mitarbeiterzufriedenheit beitragen kann.

 

Mit FELFEL kann heute jedes Unternehmen tolle Verpflegung bestehend aus ausgewählten Lebensmitteln am Arbseitplatz anbieten: herzhaftes Frühstück, biologische Getränke sowie wärmende Gerichte stehen den Mitarbeitenden 24 Stunden am Tag zur Verfügung.

 

 

So funktionierts:

In Der Schweiz bieten bereits 300 Unternehmen mit FELFEL Ihren Mitarbeitenden Lebensmittel im Büro mit FELFEL an: Natürliche, hausgemachte Gerichte von lokalen Partnerköchen und das beste? Alles was das Unternehmen zur Verfügung stellt ist eine Steckdose!

 

Hier sind die wichtigsten Ernährungstipps um den Büroalltag energiegeladen zu meistern:

 

Frisches Gemüse

 

Ganz egal ob du auf Deine Linie achtest oder nicht – Gemüse ist ein essentielles Lebensmittel von dem du am Tag mindestens drei Portionen essen solltest – je bunter desto besser. Doch was macht Gemüse eigentlich so gesund? Gemüse enthält viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe die für unseren Körper überlebenswichtig sind. Da es zudem zu einem grossen Teil aus Wasser besteht, hilft es Dir dabei satt zu werden ohne viel Kalorien zu Dir zu nehmen. Besonders grünes Blattgemüse verfügt über viele Ballaststoffe die dazu dienen, die Nährstoffe möglichst optimal zu absorbieren.

 

Tipp: Keine Zeit um Gemüse zu essen? Ein kaltgepresster Gemüsesaft wie HEYLIFE ermöglicht Dir eine grosse Menge an Gemüsenährstoffen zu Dir nehmen. Die juices sind jeder Zeit im FELFEL erhältlich.

 

Früchte

Genau wie Gemüse verfügen Früchte über viele wichtige Vitamine und Vitalstoffe. Aufgrund des höheren Zuckergehaltes solltest du beim Früchtekorb jedoch maximal zweimal am Tag zugreifen. Denn ein erhöhter Blutzuckerspiegel kann dazu führen, dass du schneller wieder Hunger bekommst und dann eventuell wieder in die Snackfalle tappst.

 

Tipp: Früchte entweder ganz oder in kleinen Mengen konsumieren. Die Früchte im FELFEL Kühlschrank sind ca. 50g schwer, eine gute Dosis für den Tagesgebrauch.

Früchte am Arbeitsplatz Schweiz

Komplexe Kohlehydrate

 

Wie bereits erwähnt führt Zucker in seiner einfachsten Form dazu, dass unser Blutzucker schnell ansteigt und wir dadurch schneller wieder Hunger kriegen. Aus diesem Grund empfiehlt es sich hierbei auf Lebensmittel mit sogenannten „Komplexen Kohlehydraten“ oder „Mehrfachzucker“ zurückzugreifen. Diese werden von unserem Körper langsamer aufgenommen was zum einen den Vorteil hat, dass du länger satt bleibst und Dein Körper nicht Deine Energie in die Verdauung investierst. Besonders Vollkornprodukte, Quinoa, Hülsenfrüchte sowie Süsskartoffeln sind prima Kohlehydratspender und in der Schweiz überall gut erhältlich.

 

Tipp: Solltest du doch einmal auf „schnelle“ Kohlenhydrate zurückgreifen müssen, versuche Sie mit einer Proteinquelle zu ergänzen um dem selben Effekt wie mit komplexen Kohlehydraten hervorzurufen.

 

Proteine

 

Gehören zu den wichtigsten Bausteinen unseres Organismus. Sie helfen Dir dabei unsere Zellen zu erneuern und zu regenerieren und sind somit direkt für den Muskelaufbau zuständig. durch ihre komplexe Zusammenstellung werden Sie zudem langsamer verdaut und halten so lange satt. Fleisch, Fisch sowie Milchprodukte gehören zu den effizientesten Proteinlieferanten. Als pflanzliche Alternativen bieten sich Tofu, Hülsenfrüchte, insbesondere schwarze Bohnen, und Mandeln an. Besonders bei den tierischen Proteinenquellen lohnt es sich auf Lebensmittel von Schweizer Produzenten zurückzugreifen, da diese aus artgerechte Haltung stammen und frei von Hormonen sind.

 

Tipp: Echtes Griechisches Joghurt ist eine gesunde Proteinquelle: wenig Kalorien, fast kein Zucker und Fett aber ein hoher Proteingehalt. FELFEL bietet u.a. die original griechischen Joghurts Faje an.

 

Ausnahmen gehören im Leben dazu

Pili Nüsse

Besonders im Berufsalltag gibt es Situationen die nach Nervennahrung verlangen. Eine kleine Nascherei tut der Seele gut und gehört ab und an dazu.

 

Tipp: Wenn du ein „Glüstli“ verspürst trinke erst einmal ein Glas Wasser, denn oftmals verwechseln wir Hunger mit durst.

 

Tipp 2: Wenn es mehr gesunde Alternativen gibt, greifst du automatisch öfter danach. Schau also, dass du immer einen Vorrat an gesunden Lebensmittel an deinem Arbeitsplatz hast!

In der Theorie ganz einfach, oder? Mit einem FELFEL Kühlschrank in der Praxis übrigens auch!

 

Ein FELFEL versorgt Dich und Dein Büro mit leckerem & gesunden Essen. Vor Ort. Rund um die Uhr.

 

Wie das funktioniert?

 

Finde es hier heraus und buche noch heute ein gratis Testessen für Dich und Dein Team.

GUTE, FRISCHE UND NATÜRLICHE MITARBEITERVERPFLEGUNG.

Einfach für Mitarbeiter

DER FELFEL BADGE IST DER SCHLÜSSEL ZU GESUNDEN LEBENSMITTELN AM ARBEITSPLATZ

badge_fur_die_mitarbeiterverpflegung

Mit Deinem FELFEL Badge öffnest du den intelligenten Kühlschrank. du bezahlst auch damit. Hinterlege einfach einmalig eine Kreditkarte auf Deinem FELFEL online Konto.

GESUNDES LEBENSMITTEL GIBT’S 24H AM TAG FÜR ALLE MITARBEITENDEN IM BÜRO

personalrestaurant_oder_kantine_ersetzten_mit_felfel_kuhlschrank.768x768

Iss, worauf du Lust hast. Den ganzen Tag lang. Vom kaltgepressten Saft, bis zum Goulash mit Spätzli – unsere Food Scouts stellen jede Woche ein neues, gesundes Menü zusammen. FELFEL macht Büroverpflegung einfach!

ONLINE SIEHST DU WAS ES IM
FELFEL IN DEINEM BÜRO ZU ESSEN GIBT

Draufsicht von Frau in der Strasse laufend benützt ihr mobiles Telefon um Essen online zu bestellen mit Kopie Raum. Alle Grafiken auf dem Interface sind gefälscht.

Das Wochenmenü und Informationen wie Nährwerte für eine gesunde Büroverpflegung findest du ganz einfach auf Deinem MY.FELFEL.CH-Konto. Hier siehst du auch live was in Deinem FELFEL vor Ort steht und kannst Deine Kalorien im Auge behalten.